d f 
keyvision
SonaSpray K-13 spezial + standard - Jugendhaus Luzern 
Luzern kümmert sich um seine Jugend und baut ein neues Jugendhaus. Ein einzigartiges Projekt in Schweizer Städten.
Luzern baute sich für die etablierte Kultur das viel beachtete KKL. Aber Luzern denkt auch an seine Jugend. Und dies so engagiert, dass die Idee "Neubau Jugendhaus" trotz rechter Opposition mehrheitsfähig wurde. Ein einzigartiges Projekt in Schweizer Städten.
Zu dieser Lösung fand man, weil der bisherige "Wärchhof" nach 25 Jahren erfolgreichem Betrieb einer Wohnüberbauung weichen muss. Fortgesetzt wird die Erfolgsgeschichte des Jugendhauses an einem neuen Standort, in einem neuen Haus und mit dem von Schülern gewählten neuen Namen "Treibhaus".
Unsere Aufgabe
Das dreistöckige Gebäude wurde komplett in Beton realisiert, weist also nur harte Oberflächen auf. Klar, dass da akustische Massnahmen nötig werden. Die Knacknuss für uns war die schwarze Beschichtung im Veranstaltungsraum. Der Akustiker wünschte sich 5 cm an der Decke und 2,5 cm an den Wänden. Schwarz ist äusserst schwierig zu sprühen, da sehr viel Staub in der Luft hängt und das Licht fast völlig absorbiert. Zudem besteht immer die Gefahr von Leimaus-blühungen. Aber mit einer Nachbesserungs-runde haben wir die Kür dann doch geschafft und das Ergebnis ist 1A. Weiter - nach dem Schwarz kam uns dies wie Ferien vor - wurde das Bistro mit 25 mm und die Gruppenräume im 2. Stock mit 15 mm SonaSpray grau, spezial gesprüht.

Die Luzerner Jugend freut sich auf das Treibhaus. Schon bei der Präsentation des Modells durch den Architekten klatschten und jubelten ihm 200 Jugendliche zu. Und schliesslich setzt ihre Stadt mit dem Treibhaus ein klares positives Zeichen für engagierte Jugendpolitik.

Projektdaten

Bauherr Stadt Luzern, Baudirektion
ArchitektHanspeter Rusch, dipl. Arch. ETH/SIA, Luzern
AkustikRagonesi Strobel & Partner AG, Luzern
SonaSpray standard schwarz, 270 m2, 25 + 50 mmspezial grau, 220 m2, 15 + 25 mm




home produkt absorption messungen objekte
büros
restaurants
schulen
bäder
industrie
kirchen
andere
downloads kontakt